Sie verlassen unsere Gemeinde? Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alle Gute am neuen Wohnort.

 

Wegzug innerhalb der Schweiz
Damit wir Sie aus unserem Einwohner- und Steuerregister austragen können, müssen Sie sich persönlich am Schalter der Einwohnerkontrolle Weiningen oder online über eUmzugCH abmelden. Die gesetzlich vorgeschriebene Meldefrist beträgt 14 Tage ab Wegzug. Bitte bringen Sie folgende Unterlagen an unseren Schalter mit:

Schweizerische Staatsangehörige

  • Pass oder ID-Karte
  • Schriftenempfangsschein

Ausländische Staatsangehörige

  • Ausländerausweis

Bevorzugen Sie die Abmeldung über eUmzugCH, können Sie folgenden Link anwählen: www.services.zh.ch/app/eUmzugZH/

 

Wegzug ins Ausland
Wenn Sie sich definitiv ins Ausland abmelden möchten, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Setzen Sie sich frühzeitig mit der Steuerabteilung Weiningen in Verbindung (1-2 Monate vor der Abreise)
  • Die Abmeldung hat persönlich am Schalter des Einwohnerdienstes zu erfolgen. Bitte bringen Sie Ihren Schriftenempfangsschein oder den Ausländerausweis mit.
  • Eine Abmeldebestätigung stellen wir Ihnen erst aus, wenn die Formalitäten mit der Steuerabteilung geklärt sind.

 

Abmeldung zum Wochenaufenthalt
Wollen Sie sich jedoch in der anderen Gemeinde lediglich zum Wochenaufenthalt anmelden, so benötigen Sie von uns einen Heimatausweis. Sie können diesen Heimatausweis im Online-Schalter bestellen (Zustellung per Post gegen Rechnung) oder Sie beziehen diesen Ausweis direkt bei der Abteilung Sicherheit & Bevölkerung Weiningen. Wichtig ist, dass sie uns die Aufenthaltsadresse angeben.

Zugehörige Objekte