offene Stelle als Sachbearbeiter/in Soziales (80 - 100%)

2. Dezember 2021

Eingebettet auf der rechten Talseite der Limmat befindet sich unser Weinbaudorf. Die Dorfteile Weiningen-Dorf und Fahrweid-Weiningen bieten rund 4‘850 Einwohnerinnen und Einwohnern einen modernen Wohnort mit ländlichem Charakter. Für die Abteilung Soziales der Gemeindeverwaltung Weiningen suchen wir eine/einen

Sachbearbeiter/in Soziales (80 - 100%)


Aufgaben

  • Administrative Bearbeitung von Neuanmeldungen Fürsorgefälle
  • Klären und Bearbeiten von Ansprüchen der Familien- und Kinderzulagen, IPV, AHV-Beiträge und Stipendien
  • Administrationsarbeiten für die Abteilung Soziales
  • Unterstützung Mitarbeitende der Abteilung Soziales
  • Bedienung Telefon und Schalter
  • Abteilungsspezifische Lehrlingsbetreuung
  • Entgegennahme von Neuanmeldungen für Zusatzleistungen und Weiterleitung an die SVA Zürich, Auskunftserteilung und allgemeine Informationspflichten


Anforderungen

  • kaufm. Ausbildung mit Berufserfahrung, vorzugsweise in einer öffentlichen Verwaltung
  • idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im Fürsorge- und Sozialversicherungsbereich
  • Kenntnisse Software Klib erwünscht
  • Kenntnisse im Buchhaltungswesen
  • Verständnis für Menschen mit sozialen Problemen
  • selbstständige, exakte und teamorientierte Arbeitsweise


Wir bieten

  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit
  • angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • attraktive Anstellungsbedingungen


Interessiert?

Dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 31. Dezember 2021 an den Gemeinderat Weiningen, Postfach, 8104 Weiningen, oder per E-Mail an soziales-personal@weiningen.ch. Für detaillierte Auskünfte steht Ihnen die Abteilungsleiterin Soziales, Frau Sabine Mikula, Telefon: 044 752 25 83, gerne zur Verfügung.