Willkommen auf der Website der Gemeinde Weiningen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bioabfall

Biogene Abfälle sind in aller Regel Abfälle aus Küchen, Gärten und von Grünflächen (Grüngut). Mengenmässig sind die biogenen Abfälle die grösste verwertbare Fraktion der Siedlungsabfälle. In einem Haushalt sind bis zu 30% aller anfallenden Abfälle biogene Abfälle, die vergärt oder kompostiert werden können.

Sträucherschnitt wird ebenfalls abgeholt, wenn dieser mit einer Hanfschnur gebündelt wird.

Bündelgrösse:
Gewicht max. 20 kg
Länge max. 60 cm
Durchmesser max. 10 cm

Für grössere Mengen Sträucherschnitt besteht ein Häckselservice.
Tipps  Weitere wichtige und spannende Informationen finden Sie unter http://www.bioabfall-limmattal.ch
Wichtig  Nicht angenommen werden Tontöpfe, Wurzelstöcke, Steine und dergleichen.
Produkte  Ast, Baumschnitt, Bioabfallbeutel (kompostierbar), Blume, Bratfett (fest), Brot, Eier/-schale/-karton, Einweggeschirr (kompostierbar), Feder, Fisch (ohne Gräte),
Fleisch (ohne Knochen), Gebäck, Gemüse, Gras, Heu, Kaffee- und Teesatz, Kartoffel,
Kleintiermist, Laub, Milchprodukt, Obst, Pflanze (ohne Behälter), Rasen-/ Wiesenschnitt,
Reis, Sägemehl, Sauce, Staude, Stroh, Teigwaren, Unkraut
   Bioabfall
  • PDF
  • Druck Version
Sitemap – alles im Überblick