Willkommen auf der Website der Gemeinde Weiningen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Waffenerwerbsschein

Zuständiges Amt: Bevölkerung & Sicherheit
Verantwortlich: Vlasek, Jeannine

Erwerb
Unter Erwerb einer Waffe werden der Kauf, Tausch, die Schenkung, Erbschaft, Miete sowie die Gebrauchsleihe verstanden. Bewilligungspflichtige Waffen und deren wesentliche Bestandteile sowohl können im Handel als auch von Privaten mittels Waffenwerbsschein erworben werden.

Bewilligungspflichtige Waffen
Pistole, Revolver, Selbstladebüchse, Unterhebelrepetierer, Vorderschaftrepetierer, ausländische Ordonanzrepetiergeräte, Selbstladeflinte, halbautomatische Gewehre (z.B. Sturmgewehr PE90, PER57). Diese Aufzählung ist nicht vollzählig, weitere Informationen über melde- und bewilligungspflichtige Waffen sowie verbotene Waffen erteilt Ihnen das Bundesamt für Polizei Fedpol

Gesuch
Das vollständig unterzeichnete Gesuch ist mit folgenden Unterlagen an die Abteilung Sicherheit & Bevölkerung Weiningen einzureichen:
  • Auszug aus dem schweizerischen Strafregister, nicht älter als drei Monate
  • Kopie eines amtlichen Ausweises (z. B. Reisepass, Identitätskarte, Ausländerausweis)
  • Ausländer ohne Niederlassungsbewilligung (Ausweis C) haben zusätzlich eine offizielle Bestätigung des Wohnsitz- oder Heimatstaates beizulegen, die den Erwerb von Waffen und wesentlichen Waffenbestandteilen bewilligt.

Verfahren
Das Gesuch wird geprüft und anschliessend dem Gemeinderat zur Beschlussfassung unterbreitet.

Verweigerungsgründe
  • Minderjährigkeit
  • Annahme, dass die gesuchstellende Person sich selbst oder Dritte mit der Waffe gefährdet
  • Eintrag im Strafregister wegen gewalttätiger oder gemeingefährlicher Handlung
  • Krankheiten, die für den Umgang mit Waffen ein erhöhtes Risiko darstellen könnten, wie Medikamente-, Alkohol- oder Betäubungsmittelabhängigkeit

Gültigkeit
Der Waffenerwerbsschein wird für sechs Monate ausgestellt und ist in der ganzen Schweiz gültig.

Preis: Fr. 50.--


Online-Dienste

Mit der Nutzung unseres Online-Schalters anerkennen Sie stillschweigend unsere Nutzungsbedingungen.

Name Laden
Waffenerwerbsschein Link


Publikationen

Name Laden
Merkblatt für Waffenbesitzer (pdf, 174.2 kB)
Polizeiverordnung (pdf, 183.1 kB)
Polizeiverordnung - Gebührenverordnung (pdf, 372.2 kB)


zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version
Sitemap – alles im Überblick