Willkommen auf der Website der Gemeinde Weiningen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kantonale Genehmigung und Kommunale Festsetzung öffentlicher Gestaltungsplan "Gubristareal", Weiningen

Gestützt auf §§ 84 und 88 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes hat die Gemeindeversammlung vom 29. Juni 2018 in Ergänzung zur geltenden Nutzungsplanung der Gemeinde Weiningen für das sich um das Portal des Gubristtunnels (Nationalstrasse) befindliche Areal einen öffentlichen Gestaltungsplan erlassen. Als massgebende Unterlagen dieses Erlasses gelten der Situationsplan 1:500, die Bestimmungen, der Bericht zu den Einwendungen sowie der erläuternde Bericht nach Art. 47 RPV.

Mit Verfügung-Nr. 1186/18 hat die Baudirektion des Kantons Zürich am 3. Dezember 2018 folgendes verfügt: Der öffentliche Gestaltungsplan "Gubristareal", welchen die Gemeindeversammlung Weiningen mit Beschluss vom 29. Juni 2018 festgesetzt hat, wird genehmigt.

Die Unterlagen können vom 14. Dezember 2018 bis 14. Januar 2019 am Empfang der Einwohnerkontrolle im Gemeindehaus Weiningen während den Schalteröffnungszeiten eingesehen werden.

Bis zum 14. Januar 2019 kann beim Baurekursgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Rekurs erhoben werden. Die in dreifacher Ausführung einzureichende Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen oder genau zu bezeichnen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit wie möglich beizulegen. Rekursentscheide des Baurekursgerichtes sind kostenpflichtig; die Kosten hat die im Verfahren unterliegende Partei zu tragen.

Weiningen, 14. Dezember 2018                                                            Gemeinderat Weiningen



Datum der Neuigkeit 14. Dez. 2018
  • PDF
  • Druck Version
Sitemap – alles im Überblick