Willkommen auf der Website der Gemeinde Weiningen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Totalrevision Gemeindeordnung Weiningen - Vernehmlassung

Per 1. Januar 2018 trat das neue kantonale Gemeindegesetz in Kraft. Dieses legt den rechtlichen Rahmen für die Gemeinden fest und regelt namentlich die Organisation und die Zuständigkeiten der Behörden sowie die Grund- züge des Finanzhaushalts. Es beinhaltet sowohl direkt anwendbare Bestimmungen als auch solche, die zuerst ins kommunale Recht überführt werden müssen resp. können. In diesem Sinne muss auch die Gemeindeordnung Weiningen angepasst bzw. einer Totalrevision unterzogen werden.

Der Gemeinderat hat sich mit dieser Aufgabe eingehend auseinandergesetzt und mit Beschluss vom 15. Februar 2021 einen Revisionsentwurf verabschiedet, welcher nunmehr der Einwohnerschaft und den hiesigen Ortspar- teien zur Vernehmlassung unterbreitet wird. In diesem Sinne ist jedermann dazu eingeladen, sich zu dieser Revisionsvorlage zu äussern. Stellungnahmen, Einwendungen, Änderungsvorschläge oder dergleichen sind bis spätestens 31. März 2021 in schriftlicher Form an den Gemeinderat Weiningen, Badenerstrasse 15, 8104 Weiningen, zu richten.

Die Revisionsunterlagen, bestehend aus dem Entwurf Gemeindeordnung 2022, dem Kommentar zur Gemeinde- ordnung 2022 und der aktuell geltenden Gemeindeordnung 2006 können aus der Vernehmlassungsbroschüre entnommen werden, welche ab dem untenstehenden PDF-Dokument heruntergeladen werden kann.

 

Gemeinderat Weiningen


Dokument 4._Vernehmlassungsbroschure_zur_Gemeindeordnungsrevision_-_Fassung_15.02.2021.pdf (pdf, 504.4 kB)


Datum der Neuigkeit 19. Feb. 2021
  • PDF
  • Druck Version
Sitemap – alles im Überblick