Willkommen auf der Website der Gemeinde Weiningen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Projekt "Entwässerung Fahrweid - Beseitigung der Hochwasserproblematik"

Die ab den späten 1950er-Jahren erstellten öffentlichen Abwasserkanäle in der Fahrweid vermögen aufgrund ihrer für heutige Verhältnisse zu geringen Dimensionierungen den Anforderungen an den Hochwas-serschutz nicht mehr zu genügen. So führen grössere Regenereignisse regelmässig zu Rückstaus: Wasser tritt auf die Strasse aus und dringt in die Liegenschaften ein.

Zur Behebung dieses unbefriedigenden Zustands haben Limeco und die Gemeinderäte von Geroldswil und Weiningen das Gemeinschaftsprojekt «Entwässerung Fahrweid» erarbeiten lassen. Die Bürgerinnen und Bürger der beiden Gemeinden stimmten an der Urne am 24. September 2017 den Planungs- und Baukrediten für die Realisierung des gemeinsamen Vorhabens mit grosser Mehrheit zu.

Im weiteren Projektverlauf wurden die verschiedenen Arbeiten ausgeschrieben. Nach Auswertung der zentralen Unternehmerangebote zeigt sich nun, dass der erwartete Kostenrahmen massgeblich überschritten werden wird. Aus diesem Grund lässt die Bauherrschaft noch vor Baubeginn die näheren Umstände der Mehrkosten klären sowie mögliche Projektoptimierungen prüfen.

Durch diesen Zwischenschritt sind Terminverzögerungen zu erwarten. Limeco und die Gemeinderäte von Geroldswil und Weiningen setzen jedoch alles daran, dass die übrigen in der Fahrweid geplanten Bauprojekte, wie beispielsweise die Strassenraumgestaltung, davon nicht tangiert werden. Um dies sicherzustellen, werden aktuell bauliche Abhängigkeiten geklärt und der Bedarf einer Anpassung des Verkehrsregimes überprüft. Die Bauherrschaft dankt der Bevölkerung für ihr Verständnis und wird bei Vorliegen von neuen Erkenntnissen wieder informieren.

Limeco | Gemeinderat Geroldswil | Gemeinderat Weiningen

 

Weitere Auskünfte

Patrik Feusi

Geschäftsführer Limeco

Direktwahl 044 745 64 18

patrik.feusi@limeco.ch

Michael Deplazes

Gemeindepräsident Geroldswil

Direktwahl 058 340 73 81

michael.deplazes@bluewin.ch

Mario Okle

Gemeindepräsident Weiningen

Direktwahl 044 751 89 83

mario.okle@weytec.com

 


Dokument Medienmitteilung.pdf (pdf, 136.8 kB)


Datum der Neuigkeit 21. Nov. 2018
  • PDF
  • Druck Version
Sitemap – alles im Überblick